Cover:

72 Präludien für Klavier oder Orgel (Erstausgabe)

Anselm Hüttenbrenner (1794–1868)
Kritische Erstausgabe, hrsg. von Michael Aschauer

Autor(en): Hüttenbrenner, Anselm; Aschauer, Michael (Hrsg.)
ISBN: 9783990691533
Bestellnr.: W8851
Erscheinungstermin: September 2022
€ 27,80 (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)
auf meinen Merkzettel

Dieser Artikel erscheint in Kürze.
Gerne können Sie diesen Artikel schon jetzt vorbestellen und Sie erhalten ihn umgehend, sobald er lieferbar ist. Bitte richten Sie Ihre Vorbestellung an unseren Kundenservice.

Ich möchte benachrichtigt werden, sobald der Artikel lieferbar ist.

Beschreibung
Inhalt
Komponist

Anselm Hüttenbrenner, Freund und Studienkollege von Franz Schubert sowie angesehener Pianist, entwickelte, an die Wiener Klassik und an Schuberts Stil anknüpfend, eine eigenständige Musiksprache von hoher Qualität und stilistischer Vielfalt.
Das zeigt sich auch in den hier erstmals publizierten 72 Präludien. Nur wenige Takte umfassend, macht genau diese Kürze in Verbindung mit einer ausgeprägten kompositorischen Substanz das Besondere dieser kompakten Stücke aus. Sie sind durch einprägsame Melodien sowie charakteristische Kernmotive in geistreicher Weiterverarbeitung, durch so manch kontrapunktische Kunstgriffe und insbesondere durch zahlreiche ausdrucksstarke, oft unerwartete harmonische Wendungen gekennzeichnet und hinterlassen dabei zugleich einen natürlich-fließenden Eindruck.
Technisch gut machbar und leicht einzustudieren, eignen sich diese vielfältig einsetzbaren Kleinode nicht nur für das Spiel zuhause, sondern auch für den Orgel- und Klavierunterricht, da so verschiedene typische Spielfiguren trainiert werden. Und nicht zuletzt bieten diese 72 Präludien viele Möglichkeiten für anlassbezogene individuelle Zusammenstellungen in Kleingruppen. Das wiederum macht sie zu effektvollen Vortragsstücken in konzertantem Rahmen oder auch zu stimmungsvollen Zwischenspielen während eines Gottesdienstes.
Die vorliegende Erstausgabe wird allen wissenschaftlichen und musikpraktischen Erfordernissen gerecht. Vorwort und Revisionsbericht sind in deutscher und englischer Sprache abgedruckt.