Cover:

Musikschule gibt es nur im Plural

Drei Zugänge
Wiener Beiträge zur Musikpädagogik, Band 1

Autor(en): Natalia Ardila-Mantilla, Peter Röbke, Hanns Stekel
ISBN: 9783990353530
Bestellnr.: W7688
Details: 96 Seiten, 16,5 x 23,5
€ 24,90 (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)
auf meinen Merkzettel in den Warenkorb

Beschreibung
Inhalt
Komponist

Die Musikschule ist keine selbstgenügsame Institution, sie existiert nie nur für sich: Wenn sie allen Schülerinnen und Schüler eine musikalische Lebensperspektive eröffnen und gleichzeitig musikpädagogisches Kompetenzzentrum der Region sein will, dann kooperiert sie mit den Regelschulen und den Kindertagesstätten ebenso wie mit der Begabtenförderung der Musikuniversitäten und ohnehin mit der örtlichen Bandszene, mit Chören und Musikvereinen.

Die Musikschule entwirft und gestaltet generationenübergreifend musikalische Lern- und Lebenswelten, in denen sich ihre Schülerinnen und Schüler selbstbestimmt bewegen, sie leistet die Vermittlung musikalischer Basiskompetenzen für alle Kinder, sie fördert den professionellen Nachwuchs in Musikberufen. Und nicht nur, dass sich diese zentralen Arbeitsfelder in Bezug auf Ziele, Arbeitsformen und Evaluation stark unterscheiden – die Musikschule hat auch einen Blick für die verschiedenen Welten des musikalischen Lernens und ist mit den unterschiedlichsten musikalischen communities of practice verwoben: Musikschule gibt es nur im Plural!


Natalia Ardila-Mantilla und Peter Röbke entwerfen das Bild dieser Musikschule sowohl empirisch als auch systematisch und historisch. Im Gespräch mit Hanns Stekel, dem Leiter der Johann-Sebastian-Bach-Musikschule Wien wird deutlich, wie eine Musikschule aussehen könnte, deren Arbeitsfelder zwar konsequent ausdifferenziert sind, die aber darüber nicht ihre Identität verliert.


Rezension

Das Buch sei nicht nur all jenen empfohlen, die sich in ihrer Multiplikatoren- oder Leitungsfunktion der Schulentwicklung widmen, sondern besonders auch jenen Lehrkräften, die sich aktiv in diesem Feld bewegen und sich in übersichtlicher und pointierter Form ihres individuellen beruflichen Profils und des damit verbundenen Bildungsauftrags vergewissern möchten.

üben & musizieren 1/2016

NEU ERSCHIENEN


Kitschen, Clemens Maria:
Spiel mir das Lied vom Blatt, Band 1 (Heft inkl. CD)
Bestellnr.: I8295

AUS DEM KATALOG

Groeblacher, Doris:
Beweg dich hip - DVD
Bestellnr.: S5549DVD


Unterberger, Stephan; Unterberger, Kerem:
Blechblasinstrumente & Harmonika-Instrumente, DVD
Bestellnr.: S6350DVD


Maierhofer, Lorenz:
Sing-Gymnastics
Bestellnr.: S5788