Musikunterricht ohne Singen

Tipps rund ums (Nicht-)Singen in der Schule

Ob Singen in der Schule in nächster Zeit überhaupt möglich sein wird oder unter welch strengen Auflagen, ist von der Entwicklung der COVID-19-Infektionszahlen abhängig und somit völlig offen. Das ist natürlich sehr bedauerlich, denn Singen ist nicht nur ein elementares menschliches Grundbedürfnis, sondern auch Teil unserer kulturellen Bildung und entsprechend im Musikunterricht verankert.

Doch Musikunterricht ist mehr als Singen – egal ob er in der Volksschule oder in der Sekundarstufe stattfindet. Wir unterstützen Sie auf bestmögliche Weise in Ihrem Anliegen, musikpädagogisch zu wirken und empfehlen Ihnen nachfolgend zahlreiche Materialien aus unserem umfangreichen Programm, die auf das Singen weitgehend verzichten und dabei viel Spaß machen.

Möchten Sie weitere Informationen zu unseren mit Sorgfalt und musikpädagogischer Kompetenz erstellten Materialien? Unser Vertriebsteam steht Ihnen gerne zur Seite.
Viel Erfolg bei Ihrem wichtigen Tun: Bleiben Sie dran an der Musik – es lohnt sich für Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler!


Kostprobe gefällig?
Laden Sie sich kostenlose Materialien herunter:

Ideen und Tipps

Wie kann ich auch ohne Singen Lieder „zum Klingen“ bringen?

  • Summen: Die Lernenden summen zu den Gesamtaufnahmen der CD.
  • Kleine Gruppen: Nur jede zweite Person singt (ggf. mit Mund-Nasen-Schutz) am eigenen Platz. Die anderen klopfen den Rhythmus mit (Tischplatte, Sticks, Hände, Claves). Danach wird getauscht.
  • An der frischen Luft: Singen Sie mit genügend Abstand im Pausenhof oder in der gelüfteten Aula.
  • Musikhören: Spielen Sie die Gesamtaufnahmen der Lieder öfter vor. Stoppen Sie an beliebigen Stellen und die Schülerinnen und Schüler flüstern den Text weiter.
  • Rhythmus: Die Lernenden füllen die Pausen der Gesangsstimme (klatschen, Triangel, Claves).
  • Sprechanlass: Spielen Sie eine Gesamtaufnahme vor und sprechen Sie dann über dieses Musikstück (Tempo, Lautstärke, Klangfarbe, Instrumente, Inhalt …).
  • Arbeitsblatt Noten: Die Schülerinnen und Schüler verfolgen mit dem Finger die Noten zur Aufnahme und markieren dann Ihre Aufträge (den höchsten/ niedrigsten Ton, Refrain, Solo-Gesang, alle Viertelnoten/-pausen).
  • Gestaltung: Die Lernenden malen Bilder oder fertigen Collagen zu den Liedern an.
  • Instrumente: Die Schülerinnen und Schüler spielen zu den Liedern. Achten Sie darauf, dass alle vorher ihre Hände desinfizieren, eigene Instrumente/Schlägel haben, das Instrument wieder reinigen, ggf. mit Mund-Nasen-Schutz spielen. Spielen Sie selbst nur auf einem eigenen Instrument zur Demonstration vor.

Volksschule

S8969

Paminis Klanggeschichten

Vertonen Sie 20 liebevoll erzählte Geschichten mit Bodypercussion, Orff-, Effekt- und Alltagsinstrumenten. Geeignet auch für fachfremd Unterrichtende der Klassen 1–4, musikalische Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Von Trommlern, Zauberern und wilden Tieren

Bislang unbekannte Musik-Geschichten aus verschiedenen Teilen Afrikas werden musikalisch erarbeitet – mit Rhythmus, Tanz, kreativer Gestaltung und szenischer Darstellung. Eine Fundgrube für Unterrichtende der Klassen 2–5, auch für fächerübergreifenden Unterricht geeignet.

Boom Boom Whack

Boomwhackers sind das ideale Klasseninstrument: Sie sind unkompliziert, machen Spaß und sind zudem leicht zu desinfizieren. Das Praxisheft für den Einstieg ist geeignet ab der 1. Klasse.

Body Groove Kids 1

Auch das ist Musik: Bodypercussion in der Gruppe ist pures Bewegungs- und Rhythmusvergnügen! Das Einsteigerheft ist geeignet für Kinder und Jugendliche von 6–10 Jahren.

PaMina

Die Praxiszeitschrift für Grundschule bietet dreimal jährlich neue Ideen und Impulse für den ganzheitlichen Musikunterricht.

Volksschule und Sekundarstufe 1

Große Komponisten

Mit spielerischen Aufgaben, Rätseln (Kopiervorlagen) und Hörspielen (beiliegende Audio-CD) lernen Kinder ab 7 Jahren berühmte Komponisten kennen. Mit didaktischem Kommentar und wertvollen Impulsen – auch für fachfremd Unterrichtende.

Musik erzählen

Die Reihe erschließt Grundthemen des Musikunterrichts über Hörgeschichten. Mit beiliegender Audio-CD und fertig vorbereiteten Arbeitsblättern (Kopiervorlagen) ist das Material auch für fachfremd Unterrichtende sofort einsetzbar. Geeignet für Klasse 4–7.

Musik erzählen 1

Musik erzählen 2

Musik erzählen 3

Musik erzählen 4

Musik erzählen 5

Das groovende Klassenzimmer

12 originelle Rhythmusstücke mit Alltagsgegenständen, bei denen alle mitmachen können. Die systematische Erarbeitung wird unterstützt durch Audios und Videos in der HELBLING Media App. Geeignet für Kinder von 6–12 Jahren.

Fantastic Plastic Grooves

Rhythmus-Performance erarbeiten mit kleinem Budget: Diese praktischen, coolen Instrumenten- und Spielalternativen mit Flaschen, Bechern, Eimern und Rohren eignen sich für alle Altersstufen mit unterschiedlichen Vorkenntnissen.

Klassik aktiv

Musizier- und Spiel-mit-Sätze, Bewegungsspiele und viele weitere Gestaltungsideen machen klassische Musik aller Epochen praktisch erfahrbar. Inklusive Hörbeispiele, Videos und Arbeitsblätter (Kopiervorlagen). Geeignet für Klasse 3–8.

Klassik aktiv 1

Klassik aktiv 2

Musikspiele

Musikunterricht einmal anders: Hier finden Sie Spiele und kreative Aktionsformen für alle denkbaren Unterrichtssituationen! Auch fachfremd Unterrichtende werden hier fündig. Geeignet für alle Altersstufen.

Musikspiele 1

Musikspiele 2

Uku & Lele

Ukulele ist das Instrument der Stunde. Mit dem auf Boomwhacker-Farben beruhenden Konzept gelingt die Ukulelenklasse garantiert! Geeignet für Kinder ab 6 Jahren.

Liedbegleitung elementar

Lieder kann man nicht nur singen, man kann sie auch spielen: Das Material zeigt Schritt für Schritt, wie sich Liedbegleitungen mit Bodypercussion, Stabspielen, Klingenden Stäben, Rhythmusinstrumenten und Boomwhackers erarbeiten lassen. Geeignet für die 2.–6. Klasse.

Liedbegleitung elementar 1 Heft

Liedbegleitung elementar 2 Heft

Body Groove Kids 2

Auch das ist Musik: Bodypercussion in der Gruppe ist pures Bewegungs- und Rhythmusvergnügen! Geeignet für Kinder und Jugendliche von 6–18 Jahren.

Groove Games

Diese Rhythmusspiele und Bodypercussion-Spielstücke in Englischer Sprache trainieren Rhythmusgefühl und Englischkenntnisse. Sortiert nach Schwierigkeitsstufen, geeignet für Klasse 2 bis 8.

Aktives Musikhören (Fachbuch)

Mit diesen Praxismethoden vermitteln Sie Ihren Schülerinnen und Schülern ein grundlegendes Repertoire an Zugangsweisen zu Musikstücken aus verschiedenen Zeiten, Stilepochen, Kulturen und Genres. Umfassendes Arbeitsmaterial ist als Download erhältlich. Jede Methode ist für Volksschule und Sekundarstufe aufbereitet.

Wie der Kondor König wurde

Ein umfassendes Lese- und Spielbuch, das auch neue Aktionsformen für die Klasse einschließt: Tänze, Kochrezepte, Bauanleitungen für typische Andeninstrumente, Mitspielsätze, Möglichkeiten zur szenischen Erarbeitung, Bastelanleitungen für Tiere aus dem Andenhochland und vieles mehr. Inkl. Audio-CD und DVD. Geeignet für Klasse 2–6.

Rhythmus aus der Schultasche

Diese „Instrumente“ sind immer dabei: Machen Sie Musik mit Buch, Heft, Papier, Lineal, Radiergummi, Münzen und Stift! Geeignet für Klasse 3–7.

Sekundarstufe

Body Groove Advanced

Auch das ist Musik: Bodypercussion in der Gruppe ist pures Bewegungs- und Rhythmusvergnügen! Geeignet für fortgeschrittene Jugendliche ab 13 Jahren.

Rhyth:Mix

Bodypercussion, instrumentale Begleitgrooves, Rhythmusstücke mit Alltagsgegenständen – all das knüpft, abgerundet mit progressivem Rhythmustraining, an die musikalische Hör- und Ausdruckserfahrungen der 9- bis 16-Jährigen an.

Rhyth:Mix 1

Rhyth:Mix 2

mip-journal

Die Praxiszeitschrift für die Sekundarstufe bietet dreimal jährlich neue Ideen und Impulse für den ganzheitlichen Musikunterricht.

MusikKunst

MusikKunst Schülerband

Kann man Klänge sehen und Farben hören? Hier finden Sie ganz neue Formen des kreativen, interdisziplinären Musikehrens und -lernens! Geeignet für Klasse 7–12.

Musik-Freeware im Unterricht

Mit Computersoftware Musik machen und verstehen – die nötigen Programme sind auf der inklusiven DVD gleich mit dabei.

Im Fokus

Das umfangreiche Angebot an Praxismaterialien (Arbeits- und Lösungsblätter, Noten, Bilder, Quellentexte, Hörbeispiele, Videoclips) ermöglicht eine aktive und flexible Unterrichtsgestaltung in der Sekundarstufe.

Videoclips (Heft)

Das Orchester (Heft)

Epochen der Musikgeschichte (Heft)

Nationale Schulen (Heft)

SING & SWING Instrumental

Die flexiblen Arrangements für 3–5 Instrumente sind so gestaltet, dass sie auch rein instrumental erklingen können! Mit den Play-Alongs steht zudem jederzeit eine unterstützende „Begleitband“ zur Verfügung.

SING & SWING Instrumental 1 „Lieder, die wie Brücken sind“ (Spielheft)

SING & SWING Instrumental 2 „Shalala“ (Spielheft)

SING & SWING Instrumental 3 „Rock around the clock“ (Spielheft)

SING & SWING Instrumental 4 „Lasst uns miteinander“ (Spielheft)

SING & SWING Instrumental 5 „Lobet und preiset“ (Spielheft)

Live!

Mit diesen variablen Arrangements können auch heterogene Gruppen erfolgreich gemeinsam musizieren. Kleinere Gruppen oder ungeübte Schülerinnen und Schüler werden durch die Begleit-CDs bestens unterstützt.

Hits und Evergreens (Spielheft)

Basic Beats (Spielheft)

Line Stepping

Tanzen kann richtig cool sein: Die Verbindung von Bodypercussion und Line Dance gelingt mit leicht verständlichen Anleitungen und anschaulichen Videos!

Stomping Stuff

Eröffnen Sie neue Klangwelten mit Kugelschreibern, Dosen, Besen, Schaufeln, Schachteln und sogar Gießkannen! Inklusive DVD. Didaktisch aufbereitet für Jugendliche ab 12 Jahren.

Magic Groove Box

Das innovative Konzept führt die Cajon als eigenständiges Rhythmusinstrument und variabel verwendbares Spiel- und Lernmedium ein. Sie haben keine Cajons im Klassensatz? Dann nutzen Sie die im Buch gezeigten Spielalternativen auf Tischen oder mit Bodypercussion!

DVDs zur Instrumentenkunde (mit Arbeitsblättern)

Hier entdecken Schülerinnen und Schüler anschaulich die Welt der Instrumente. Jede DVD enthält zahlreiche ergänzende Arbeitsblätter zum Ausdrucken.

Orgel

Holzblasinstrumente

Schlaginstrumente

Blechblas- und Harmonikainstrumente

Elektrofone & Musikcomputer

Streichinstrumente

Klavierinstrumente

Zupfinstrumente

NEU ERSCHIENEN


Bauer, Stefan:
Lieder-Hits für Tasten-Kids, Band 3
Bestellnr.: I8280

AUS DEM KATALOG

Stiftung "Singen mit Kindern":
Singen im Kindergarten, Allgemeine Ausgabe
Bestellnr.: S6289


Gerngross, Günter u.a.:
Act & Sing 2
Bestellnr.: S5928


Filz, Richard:
Rhyth:MIX 2
Bestellnr.: S5853